Rogaine für Frauen (Minoxidil 2%)

Rogaine_womenBeseitigt Haarausfall bei Frauen

  • Enthält einen Behandlungsvorrat für 3 Monate (3 x 60 ml)
  • Enthält Minoxidil 2 %
  • Verlangsamt erblich bedingten Haarausfall bei Frauen
  • Die erste pharmazeutische Behandlung mit therapeutischer Wirksamkeit gegen erblich bedingten Haarausfall
  • Stimuliert die Durchblutung das Kopfhautzellen

Minoxidil für Frauen beseitigt Haarausfall bei Frauen und hilft dabei, Haar nachwachsen zu lassen.

  • Enthält einen Behandlungsvorrat für 3 Monate (3 x 60 ml)
  • Enthält Minoxidil 2 %
  • Verlangsamt erblich bedingten Haarausfall bei Frauen

Was ist Minoxidil für Frauen?

Minoxidil für Frauen ist die erste pharmazeutische Behandlung mit klinisch nachweisbarer therapeutischer Wirksamkeit gegen erblich bedingten Haarausfall. Weltweit haben mehr als 5 Millionen Erwachsene die Minoxidillösung verwendet. Laut einer Umfrage unter 7.000 Verbrauchern gaben 80% an, dass Minoxidil den Haarwuchs stimuliert hat.

Was ist die Wirkungsweise von Minoxidil für Frauen?

Minoxidil für Frauen enthält den aktiven Inhaltsstoff Minoxidil, der Haarfollikel regeneriert und sie von einer Ruhephase in eine Wachstumsphase wechselt.

Forscher ziehen in Betracht, dass die Minoxidillösung wirkt, indem sie die Durchblutung der Kopfhautzellen, die für Haarwuchs verantwortlich sind, stimuliert, sie könnte jedoch auch die Anzahl dieser Zellen erhöhen.

Die tägliche Verwendung von Minoxidil für Frauen verhindert bei 4 von 5 Frauen nachweislich erblich bedingten Haarausfall. Bei 50 % der Verbraucher wurde nach zwölfmonatiger Verwendung ein durchschnittlicher bis starker Haarwuchs festgestellt.

Warnung:

  • Nur zur äußerlichen Anwendung.
  • Verwenden Sie dieses Produkt nicht, wenn Sie unter 18 sind, wenn Sie die Ursache Ihres Haarausfalls nicht kennen, oder wenn Sie aktuell ein verschreibungspflichtiges Medikament gegen Haarausfall auf der Kopfhaut einnehmen.
  • Dieses Produkt in übermäßigen Mengen anzuwenden führt nicht zu schnelleren oder besseren Ergebnissen.
  • Vermeiden Sie Kontakt mit den Augen. Bei versehentlichem Kontakt die Augen sofort mit ausreichend Wasser ausspülen.

Wie kann Ihnen Minoxidil für Frauen helfen?

Umfangreiche medizinische Forschungen haben gezeigt, dass Minoxidil für Frauen eine therapeutische Wirksamkeit gegen erblich bedingten Haarausfall hat. Es gibt jedoch zahlreiche auslösende Faktoren für Haarausfall, und Minoxidillösung für Frauen ist nicht für jede Ursache geeignet. Zuallererst ist es wichtig, diese Fragen zu beantworten, bevor Sie sich entscheiden, ob Sie Minoxidil für Frauen verwenden werden:

  • Gab es in Ihrer Familie Haarausfall?
  • Ist Ihr Haar dünner?
  • Findet Ihr Haarausfall auf der Vorderseite des Kopfes statt, mit einer Verbreiterung des Scheitelbereichs?
  • Sind Sie über 18?

Wenn Sie diese Fragen mit “Ja” beantworten, deutet dies darauf hin, dass Ihr Haarausfall möglicherweise erblich bedingt ist und Minoxidil für Frauen für Sie geeignet sein kann. Die Minoxidillösung wird nicht bei plötzlichem Haarausfall oder bei Haarausfall auf der Körperoberfläche empfohlen. Minoxidil sollte nicht verwendet werden, wenn der Haarausfall stellenweise und aufgrund einer Entzündung der Kopfhaut oder anderer auslösender Faktoren wie einer Schilddrüsenerkrankung stattfindet, oder wenn der Haarausfall durch eine kürzliche Geburt verursacht wurde. Wenn Sie solche Anzeichen für Alopezie (Haarausfall) bemerken, wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren.

Verwenden Sie Minoxidil für Frauen nicht, wenn:

  • Sie unter 18 Jahre alt sind.
  • Sie früher (allergische)Überempfindlichkeitsreaktionen auf einen oder mehrere Bestandteile von Minoxidil® hatten.
  • Sie verschreibungspflichtige Medikamente auf der Kopfhaut anwenden.
  • Sie schwanger sind oder stillen.

Mehr Info